Skip to content

Swiss Wettbewerb LXmas

Die SWISS lädt Schweizer Familien auf eine einmalige Reise ins magische Winterwunderland in einer der schneereichsten Gegenden Finnlands ein.

Am 14. Dezember 2019 hebt die LXmas ab in Richtung Kuusamo. Hier tauchen die Familien in die märchenhafte Schneewelt ein und verbringen ein unvergessliches Wochenende mit vielen magischen Momenten: Husky-Begegnung, Snowmobiltour, Eislochfischen– inklusive festlichem Abendessen.

Das erwartet die Gewinner

Am Samstag, 14. Dezember 2019, um 7:35 Uhr hebt die LXmas am Flughafen Zürich ab in Richtung Norden. Die Reise beginnt mit einem leckeren Frühstück an Bord des Airbus A320. Um die Mittagszeit landet die LXmas am verschneiten Flughafen von Kuusamo, Finnland. Kurz nach Ankunft wird im Hotel Holiday Club Kuusamo Tropiikki ein reichhaltiges Mittagessen angeboten, bevor sich die Gewinner ins winterliche Abenteuer stürzen. Die Gewinnerinnen und Gewinner düsen mit dem Snowmobil durch die verschneite Landschaft, geniessen beim Eislochfischen die winterliche Ruhe, vergnügen sich beim Kick-Sledge-Fahren oder treffen auf herzige Huskys. Natürlich darf eine kleine Zwischenverpflegung nicht fehlen.

Am Abend wird der Winterzauber dann perfekt: SWISS verwöhnt die kleinen und grossen Gäste mit einem festlichen Abendessen.

Der Sonntagmorgen beginnt mit einem ausgewogenen Frühstück im Hotel. Nach einem Ausflug in die Wintersport-Destination Ruka heisst es dann leider schon Abschied nehmen. Mit einmaligen Eindrücken und zauberhaften Erinnerungen im Gepäck macht sich die LXmas um 14:35 Uhr wieder auf den Heimweg. Die Landung in Zürich wird um ca. 17 Uhr erwartet.

Möchtest Du uns mit Deiner Familie oder mit Deinen Freunden auf dieser winterlichen Reise begleiten? Einfach folgendes Formular ausfüllen, vielleicht gehört Ihr schon bald zu den glücklichen Gewinnern.

Auch interessant  Osteraktion von Spar: Der goldene Jori

Damit auch zukünftige Generationen Winterzauber erleben dürfen, werden die CO2-Emissionen der LXmas Flugreise über die Partnerschaft mit der Schweizer Stiftung myclimate kompensiert.

Website: https://lxmas.ch/de

Leave a Reply